Frisuren für Segelohren

Über Facebook erreichte uns letzte Woche eine sehr Interessante Frage, die wir euch natürlich nicht vorenthalten wollen.

“ Welche Frisuren kaschieren meine Segelohren am besten?“

Hierzu wollen wir euch einige Vorschläge unterbreiten mit denen ihr unnauffällig eure Ohren verstecken könnt

Grundlegende Tipps:

1. Schaut euch unsere Hochsteckfrisuren zum selber machen an. Weiter unten findet ihr einige schicke Ideen. Viele der Frisuren erlauben euch eure Ohren zu verstecken. Notfalls kombiniert ihr die Anleitungen mit den anderen Tipps.

2. Lasst eure Haare Wachsen! Benutze deine Haare als natürlichen Vorhang, so kann die Hochsteck oder Flechtfrisur dir Sorgen ersparen.

3. Benutzt einen Kopftuch wie ein Haarreif unter deiner Frisur, damit kannst du besonders schlimme Segelohren verstecken. Das klappt natürlich nicht mit jeder Frisur.

4. Ein neuer Haarschnitt wirkt oft wunder!
Wenn ihr beim Friseur seit, und sonst eher dünne Haare habt, lasst einen Stufenschnitt machen. Dadurch bekommt ihr etwas mehr volumen und es fällt leichter.

5. Wenn alle Stricke Reißen: ab zum Friseur.
Ein Bob mag vielleicht nicht jedem zusagen, doch bietet keine andere Frisur mehr Schutz vor ausufernden Ohren.

6. Ohren anlegen mit Klebepads oder ähnlichem. Schaut euch dieses Video an, Sonja Kraus zeigt wie einfach man die Ohren anlegen kann. Danach könnt ihr wie gewohnt die Hochsteckfrisur machen.

Falls ihr auch Probleme mit Segelohren habt, dann Versucht es doch mal mit den halboffenen hochsteckfrisuren. Sie bieten den Vorteil, dass die Ohren zum Großteil, oder komplett von Haaren bedeckt werden.

Bei Männern mit großen oder abstehenden Ohren gilt übrigens das Gleiche:

Wem seine Ohren als Mann zu sehr abstehen, falls überhaupt Männer mitlesen, denen empfehle ich die abklebe Methode mit den unnauffälligen Pflastern.

Hat euch das Video genauso gut gefallen wie uns? Die Methode geht schnell und ist alltagstauglich um abstehende Ohren in den Griff zu kriegen.

Letztendlich gibt es natürlich auch die möglichkeit einer Operation.

Eine Operation bei Segelohren ist kein gefährlicher Eingriff. Die Haut und ein bischen Gewebe werden hinter den Ohren entfernt, doch überlegt es euch gut denn solch ein Eingriff übernimmt bis auf sehr wenige Ausnahmen nicht die Krankenkasse. Hierbei sollte man mit Kosten von mindestens 5000€ Rechnen.

Ich hoffe wir haben euch das Thema etwas näher gebracht. Habt ihr Fragen etwa Fragen ? Wünsche zu bestimmten Frisuren? Fragen zum Thema Haare oder Styling? Fragt uns direkt unter Fragen@frisurenmachen.de oder direkt auf unserer Facebook Seite und bleibt mit uns in Kontakt. Wir lesen eure Fragen Täglich, und wählen Themen für unsere Seite aus. Das wars von uns zum Thema „Hochsteckfrisuren bei Segelohren“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.