French Twist – Hochsteckfrisur selber machen

Hochsteckfrisur Anleitung für die French Twist Frisur.

Für diese Frisur braucht ihr eure Haare nicht glatt streichen, im Gegenteil, ihr solltet darauf verzichten. Mit „verwuscheltem“ Haar sieht die Hochsteckfrisur am besten aus.

Optimale Haare hierfür:
Um diese Hochsteckfrisur selber zu machen, braucht ihr mindestens Kinn lang ist. Längere Haare wären von Vorteil.

Was ihr für diese Hochsteckfrisur braucht:
– Volumen Spray
– kleine u-förmige Haarnadeln
– einen Kamm
– Bobby Pins
– Haarspray mit gutem Halt

Bevor du mit der Hochsteckfrisur Anleitung anfängst, solltest du deine Haare vorbereiten. Benutzt irgendetwas um euer Haar leichter bearbeitbar zu machen und was euch guten Hallt gibt.

Nun nehmt ihr euer Haar und macht daraus einen mittellangen Pferdeschwanz, aber fixiert diesen noch nicht mit Haarnadeln o.ä. Während ihr den Pferdeschwanz vorsichtig festhaltet, formt ihr mit der anderen Hand ein „L“.

Weiter mit der Hochsteckfrisur Anleitung, denn jetzt wird es etwas schwieriger. Wenn ihr hinter euren Kopf greift, dreht sich das „L“ um. Nehme die Spitze von deinem Pferdeschwanz mit dem umgedrehten „L“ indem du den Daumen einhängst.




Mit deinem eingehängten Daumen im Pony kannst du jetzt deine Hand verdrehen und wie auf dem Bild, vorsichtig umdrehen. Damit legst du die Form deiner French Twist Hochsteckfrisur fest.

Greife jetzt den eingedrehten Pony mit der anderen Hand und entferne vorsichtig den Daumen. Behalte die Position des Twists bei und stecke das lose ende vom Pony hinein.

Fixiert das Ganze mit Haarnadeln und Bobbie Pins, damit alles gut hält und nicht mehr verrutschen kann. Bei bedarf kann noch ein bisschen Haarspray aufgeragten werden, um längeren Halt zu gewährleisten. Passt auf das ihr es dabei allerdings nicht übertreibt, sonst verliert die selbst gemachte Hochsteckfrisur ihre Wirkung.

Nun noch ein bisschen Parfüm, ein klein wenig Schminke und es steht einem romantischen Dinner nichts im Wege.

Ich hoffe euch hat die Anleitung wie man die Hochsteckfrisur selber machen kann gefallen, und ihr schaut euch noch die anderen Frisuren zum selber machen an. Probiertes doch mal mit der klassischen „Banane“ oder dem Dutt als Hochsteckfrisur.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *